Die Lübecker Museen haben wieder ihre Türen geöffnet. Beachten Sie bitte die dafür notwendigen Hygiene- und Sicherheitsbedingungen, häufig gestellte Fragen zur Wiedereröffnung beantworten wir Ihnen hier.

  • Die Jury 2020

Jahresschau Lübecker Künstlerinnen und
Künstler 2020

Die Jahresschau der Gemeinschaft Lübecker Künstler e.V. ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Kulturlebens der Hansestadt. Sie bietet die Möglichkeit, sich ein umfangreiches Bild vom vielfältigen bildnerischen Schaffen in der Stadt zu machen und bringt Künstler:innen und Publikum miteinander ins Gespräch. Im zweijährigen Rhythmus findet die alljährliche Präsentation in der Kunsthalle St. Annen statt. 

Für die diesjährige Jahresschau bewarben sich 98 Künstler:innen und reichten insgesamt 370 Werken ein. Ein fünfköpfiges Kuratorium, das sich aus Kunsthistorikerinnen und Künstler:innen zusammensetzt, traf eine Auswahl an 86 Arbeiten von 41 Kunstschaffenden aller Altersgruppen sowie Bekanntheitsgrade, die den Ideen- und Formenreichtum künstlerischen Schaffens umreißen. Das Spektrum der Werke reicht von Installation über Medienkunst, Bildhauerei, Malerei, Zeichnung und Grafik bis zur Fotografie. 

Ende November werden die Beteiligten ihre Arbeiten in der Kunsthalle anliefern. Ein kuratorisches Team bestehend aus der Kunsthallen-Leiterin und den beiden in der Jury vertretenen Lübecker Künstler:innen konzipiert die Präsentation der Kunstwerke.

Der/ die Preisträger:in wird zur Eröffnung der Jahresschau bekanntgegeben und mit einer Einzelausstellung 2021 in der Galerie Artler honoriert. 

Die Vernissage wird voraussichtlich in Form eines ganztägigen “Soft Openings”, mit kurzen Einführungen zu verschiedenen Uhrzeiten, am 28. November 2020 stattfinden. 

 

Die Jury setzt sich in diesem Jahr wie folgt zusammen:  Janine Gerber (Künstlerin), Jens Lange, (Künstler),
Dr. Antje-Britt Mählmann (Kunsthalle St. Annen Lübeck), Dr. Annett Reckert (Städtische Galerie Delmenhorst), Prof. Thomas Rentmeister (Hochschule für Bildende Künste Braunschweig).

Zur Jahresschau wird ein Katalog erscheinen, der von jedem/jeder Künstler:in ein Exponat abbildet.
Besuchen Sie auch die Website der Gemeinschaft Lübecker Künstler e.V.