Filter
Unsere
für
für
SO | 27.05.2018 | 14:00 - 16:00 Uhr
Öffentliche Führung | Museumsquartier St. Annen
MODISCHE ZEITREISE
Spannender Kostümspaziergang für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
MODISCHE ZEITREISE
plusicon(1) Created with Sketch.

Wie kleideten sich Ritter, Mägde oder Mönche im Mittelalter? Was trug man um 1800 und was war vor 50 Jahren in? Bei einem spannenden Kostümspaziergang erkunden wir die Kleidung und Materialien vergangener Jahrhunderte und staunen über teure Garderoben von weltbekannten Modeschöpfern wie Dior, St.- Laurent, Cardin oder Pucci. Lust auf einen Mühlensteinkragen oder lange Schnabelschuhe? Wir probieren Schaube und Gugel, schlüpfen in Trippen und schmücken uns mit edlem Pelzwerk. Oder darf es lieber eine Perlenkette sein?

Mit Anne Komischke

Um Voranmeldung wird gebeten unter 0451 122-4131 oder -4273 (Mo-Fr)

Preis: 1 Erw. mit Kindern 13 €, 2 Erw. mit Kindern 20 €
MI | 30.05.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr
Lesung
GABRIEL GARCÍA MÁRQUEZ: DER HERBST DES PATRIARCHEN - mit Hanjo Kesting
im Rahmen der Reihe: Erfahren, woher wir kommen. Große Romane der Weltliteratur
GABRIEL GARCÍA MÁRQUEZ: DER HERBST DES PATRIARCHEN - mit Hanjo Kesting
plusicon(1) Created with Sketch.

Thomas Sarbacher (Lesung)

Hanjo Kesting (Kommentierung)

Immer wieder sind die Diktatoren Lateinamerikas zum Gegenstand großer Literatur geworden, zu Zentralgestalten einer Romangattung, wie wie man sie in dieser Form nur aus Lateinamerika kennt.
So wie sich der Abenteuerroman in England, der Bildungsroman in Deutschland, der psychologische Gesellschaftsroman in Frankreich entwickelte, so hat sich in den Ländern des amerikanischen Subkontinents in immer neuen Ausprägungen die Gattung des Diktatorenromans herausgebildet. »Der Herbst des Patriarchen« von Gabriel García Márquez, erschienen 1975, stellt eine Summe dieser Gattung dar und zugleich deren Abgesang.


Veranstalter
Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.






€ 15,00, Karten ab sofort an der Museumskasse erhältlich.
FR | 08.06.2018 | 15:30 - 17:00 Uhr
Öffentliche Führung | Museumsquartier St. Annen
VITA, WERKE UND GESCHICHTE(N)
Aus den Ateliers großer Couturiers
VITA, WERKE UND GESCHICHTE(N)
plusicon(1) Created with Sketch.

Wie heißt es frei nach Hermann Hesse? „ Allem Anfang liegt ein Zauber inne…“

Lassen Sie sich vom Leben und kreativen Schaffen großer Couturiers verzaubern! Was erzählen sie über ihr Leben, welche Assoziationen kommen ihnen beim immerwährenden Thema des „sich Schmückens und Zeigens?“ Auf einem Spaziergang durch Modewelten mit hier und da eingestreuten Zitaten und kleinen Lesungen kommen wir den Modeschöpfern ganz nah. Marcel Prousts Gedanken zu „Kleider wie Kunstwerke“ führen Sie in diesen Zauberkosmos ein – Seien Sie herzlich willkommen!

Mit Annette Klockmann

Im Rahmen des Programms zum HanseKulturFestival 2018.

©Sammlung Monika Gottlieb

SA | 09.06.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
Museumsquartier St. Annen
VERSCHWENDET EURE BLICKE
Fashion-Show mit Lübecker Modeentwürfen
VERSCHWENDET EURE BLICKE
plusicon(1) Created with Sketch.

Laufsteg auf der St. Annen-Straße in Kooperation mit der LTM - Lübeck und Travemünde Marketing

Es wirken mit:

Schneideratelier Maßlos

Schneiderei - das kleine Gewandhaus

Kleidermacher - Atelier

Elfenfels - Kirsten Lorenz, Fashiondesign

Atelier Margrit Edelhoff

Dorothea Schlözer-Schule

Daphne & Josephine mit dem Label "Brilliant Thieves" 


Choreografie: Ulla Benninghoven







SA | 09.06.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
Museumsquartier St. Annen
VERSCHWENDET EURE BLICKE
Fashion-Show mit Lübecker Modeentwürfen
VERSCHWENDET EURE BLICKE
plusicon(1) Created with Sketch.

Laufsteg auf der St. Annen-Straße in Kooperation mit der LTM - Lübeck und Travemünde Marketing

Es wirken mit:

Schneideratelier Maßlos

Schneiderei - das kleine Gewandhaus

Kleidermacher - Atelier

Elfenfels - Kirsten Lorenz, Fashiondesign

Atelier Margrit Edelhoff

Dorothea Schlözer-Schule

Daphne & Josephine mit dem Label "Brilliant Thieves" 


Choreografie: Ulla Benninghoven