Filter
Unsere
für
für
Ich und mein Selfie
FR | 25.01.2019 | 18:00 - 20:00 Uhr
Vernissage
Ich und mein Selfie - Künstlerselbstporträts von Liebermann bis Immendorff
Werke aus der Sammlung Leonie Freifrau von Rüxleben
Ich und mein Selfie - Künstlerselbstporträts von Liebermann bis Immendorff
plusicon(1) Created with Sketch.

Es sprechen:

Prof. Dr. Hans Wißkirchen
Leitender Direktor Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die Lübecker Museen

Dr. Antje-Britt Mählmann
Leitende Kuratorin Kunsthalle St. Annen

Dr. Andrea Fromm
Kuratorin der Ausstellung

Julia Pechstein
Max Pechstein-Urheberrechtsgesellschaft

Musikalische Intervention:
mit der Sopranistin Andrea Stadel - Theater Lübeck




Preis: Erwachsene: 7 / Ermäßigte: 3,50 / Kinder: 2,50 €
MO | 28.01.2019 | 15:00 - 16:30 Uhr
Seminar
Lehrerfortbildung
zur Ausstellung Ich und mein Selfie und den Highlights der Sammlung der Kunsthalle St. Annen
 Lehrerfortbildung
plusicon(1) Created with Sketch.

Ob Kunst, Philosophie oder Religion, in den aktuellen Ausstellungen in der Kunsthalle St. Annen gibt es zahlreiche Anknüpfungen für Unterricht oder Projekttage mit Ihren Schüler*innen. Themen wie Selbst- und Fremdbild, Selbsterkenntnis und Identität werden genauso angesprochen wie unterschiedliche Genres und Stile der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts oder speziell nach 1945. Nach einer Führung durch die Sammlung der Kunsthalle St. Annen mit herausragenden Werken namhafter Künstler*innen informieren wir Sie gern über buchbare Angebote für Ihre Schulklasse.

Mit Dr. Antje-Britt Mählmann, Leitende Kuratorin

Zertifizierung übers IQSH
Anmeldung bis 21.1.2019 unter http://www.formix.info/MUP0044

© Man Ray Trust, Paris




FR | 08.02.2019 | 11:00 - 16:00 Uhr
Workshop
Ich und mein Selfie
Workshop für Arbeitssuchende unter 25 Jahren
Ich und mein Selfie
plusicon(1) Created with Sketch.

Wie sehe ich mich? Und wie stelle ich mich dar? Der Workshop zur Ausstellung Ich und mein Selfie sucht Antworten auf diese Fragen. Dabei kann nicht nur ein Blick auf die Selbstbilder unterschiedlicher Künstler*innen hilfreich sein. Nach einem lockeren Gespräch in der Ausstellung wird es kreativ. In einer Art Werkstatt werden die verschiedenen Seiten der eigenen Person entdeckt und sichtbar gemacht. Ziel ist es, die Vielseitigkeit des eigenen Charakters zu erforschen, das Selbstbewusstsein zu stärken und kreativ zu werden. Das macht nicht nur Spaß, sondern kann auch die nächste Bewerbung erleichtern.

Anmeldung bis 01.02.2019 bei den LÜBECKER MUSEEN, Bereich Bildung und Vermittlung
Lisa Warnke: E-Mail: lisa.warnke@luebeck.de, Tel.: 0451 122 4273
Julia Bock: E-Mail: julia.bock@luebeck.de, Tel.: 0451 122 4131

Gefördert durch die Friedrich Bluhme und Else Jebsen-Stiftung.

Titelbild: Elvira Bach, Selbst mit Pflanze, 2001, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Das Angebot ist für Arbeitssuchende unter 25 Jahren kostenlos.
SO | 10.02.2019 | 15:00 - 16:30 Uhr
Öffentliche Führung
Glanzstücke
Kuratorenführung zu den Highlights aus der Sammlung Rüxleben und der Kunsthalle St. Annen
 Glanzstücke
plusicon(1) Created with Sketch.

Große Kunst in Lübeck! Die Leitende Kuratorin Dr. Antje-Britt Mählmann nimmt Sie mit auf eine Erkundungstour durch die hochkarätige Sammlung der Kunsthalle St. Annen. Neben den eindrücklichen Selbstporträts namhafter Künstler*innen des 20. und 21. Jahrhunderts, die die Sammlerin Leonie Freifrau von Rüxleben über Jahrzehnte zusammengetragen hat, werden bedeutende Werke der Kunst nach 1945 bis heute aus dem Depot geholt, die schon lange nicht mehr öffentlich zu sehen waren. K.O. Götz, Candida Höfer, Sigmar Polke und Andy Warhol, Max Pechstein, Käthe Kollwitz und Man Ray sind nur einige der großen Namen, die neu entdeckt werden wollen.  

Mit Dr. Antje-Britt Mählmann, Leitende Kuratorin

© The Estate of Jörg Immendorf, Courtesy Galerie Michael Werner, Märkisch Wilmersdorf, Köln & New York

Preis: Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €
SA | 16.02.2019 | 15:00 - 16:30 Uhr
Öffentliche Führung
MuseumsMomente
Von Angesicht zu Angesicht – ‚Frauenbilder‘ in der Sammlung Rüxleben
 MuseumsMomente
plusicon(1) Created with Sketch.

Die Kunsthalle St. Annen birgt einen besonderen Schatz: die erstaunliche Porträtsammlung der Leonie Freifrau von Rüxleben, die auch zahlreiche Selbstbildnisse von Künstlerinnen beherbergt. Welcher Eindruck entsteht, wenn wir – auf die Kunstwerke blickend – mit den dargestellten Frauen in Kontakt kommen: Sympathisch? Anziehend? Eher mit Vorsicht zu betrachten? Treten Sie in den Dialog mit den Porträts namhafter Künstlerinnen und entdecken Sie den ‚weiblichen Blick‘ in der hochspannenden Sammlung Rüxleben.

Mit Annette Klockmann

Diese Führung ist auf Anfrage auch individuell buchbar.
Information unter andrea.schwarz@luebeck.de oder 0451 122 4134

© VG Bild-Kunst, Bonn 2018


Preis: Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €