Die Sammlung der Museen für Kunst und Kulturgeschichte

Kunsthalle St. Annen 

Digitalisierte Objekte des Museums
Kunst nach 1945
Sammlung Leonie von Rüxleben

Über diesen weiterführenden Link gelangen Sie zur Präsentation einer Auswahl von objekten, die im Rahmen des Projektes digiCULT Museen SH, das als digiCULT-Verbund eG weitergeführt wird, erfasst wurden.

Die Sammlung der Kunsthalle St. Annen umfasst Gemälde und Skulpturen von 1945 bis zur Gegenwart. Dabei liegen die Schwerpunkte auf der Malerei des Informel,  der deutschen Malerei und Bildhauerei. Daneben gibt es aber auch zahlreiche Werke internationaler Künstler, wie etwa Andy Warhol.

Jährlich finden in der Kunsthalle ca. drei große, z. T. internationale Wechselausstellungen statt, währenddessen die eigenen Bestände nicht oder nur teilweise gezeigt werden können.