„Lübeck Contemporary – Jahresschau der Lübecker Künstlerinnen und Künstler“ 29.01.-05.03.2023

 

„Lübeck Contemporary – Jahresschau der Gemeinschaft Lübecker Künstlerinnen und Künstler“ heißt die im Titel aufgefrischte jährliche Ausstellung der Künstler:innen aus Lübeck. Mehr erfahren! 

Atelierbesuch im Museumsradio
 
Während eines Besuchs im Atelier von Burkhart Dierks treffen die Podcastmacher:innen vom Museumsradio auch Susanne Adler und Janine Gerber.
Ein spannendes Gespräch über die Jahresschau der Lübecker Künstlerinnen und Künstler, über Farbe und ihren Gebrauch und über Muskelkater beim Kunstschaffen.

Katalog MAPPING THE WORLD 

 

Der Katalog MAPPING THE WORLD, der anlässlich der Verleihung des Possehl Preises für Internationale Kunst 2022 an Matt Mullican erschienen ist umfasst Texte und Bilder zu den Projekten, die der US-amerikanische Konzeptkünstler in Lübeck realisiert hat. Zu erwerben ist er für38,- Euro im Museumsshop der Lübecker Kunsthalle St. Annen.

Mehr erfahren

 

 
Preisverleihung Matt Mullican

Neuigkeiten aus der Kunsthalle 

 

Ab dem 19. März ist die Schau „Malen, Leben, Sammeln. Die Künstlerin Marliz Frencken und die Sammlung Liberg/Frencken“ zu Gast in der Kunsthalle St. Annen. Gezeigt wird das Werk der Künstlerin sowie die Sammlung, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Hans Liberg aufgebaut hat. Die beiden - u.a. auch in Timmendorfer Strand ansässigen Kunstschaffenden - haben eine Sammlung zeitgenössischer Kunst angelegt, die noch nie öffentlich zu sehen war und inzwischen Werke von 42 Künstlerinnen und Künstlern aus 17 Ländern umfasst. Kuratiert wird die Schau von der Künstlerin gemeinsam mit Alexander Bastek, dem Leiter des Museums Behnhaus Drägerhaus.

 

Bildung & Vermittlung

Informieren Sie sich im Angebotsbereich über individuell buchbare Termine, im Kalender über unsere aktuellen Termine oder allgemein auf unserer Informationsseite.

Ausstellungsansicht "Highlights der Sammlung", 2019