Ken Aptekar - Nachbarn

07.02.2016 - 29.05.2016

Ken Aptekar - Nachbarn

Nach der der mittelalterlichen Kunst gewidmeten, großen Jubiläumsausstellung „Lübeck 1500 – Kunstmetropole im Ostseeraum“ zeigt die Kunsthalle St. Annen vom 7. Februar bis 29. Mai 2016 die Ausstellung „Nachbarn“ des amerikanischen Konzeptkünstlers Ken Aptekar.

 

Die als Gesamtkunstwerk zu verstehende Präsentation setzt sich dabei auf ungewöhnliche Weise mit einer Reihe von Motiven auseinander, die direkt den mittelalterlichen Retabeln des St. Annen-Museums entstammen. Ausgangspunkt der Überlegungen Aptekars war die Tatsache, daß das von christlicher Kunst geprägte St. Annen-Museum im ehemaligen Klosterkomplex von 1515 unmittelbar an das Grundstück der im 19. Jahrhundert errichteten Synagoge steht und somit beide Institutionen unmittelbare Nachbarn sind.

 

Ken Aptekar thematisiert künstlerisch, mit Hilfe von in den Bildern auftauchenden Schriftbändern, sowohl Ereignisse der Lübecker Geschichte zur Zeit des Dritten Reichs, wie das der Familie Carlebach, aber auch das nachbarschaftliche Zusammenleben, die Verhaltensweisen und Umgangsformen in unserer Gegenwart.
Zur Ausstellung ist ein Katalog (dt./engl.) zum Preis von 19,50 EUR erhältlich.

Website des Künstlers/Artist Website: www.kenaptekar.net

Ken Aptekar   geboren / born   1950 in Detroit, Michigan
Ausbildung / Education
1975              Master of Fine Art, Pratt Institute, Brooklyn, New York, NY, US
1973              Bachelor of Fine Art, University of Michigan, Ann Arbor, MI, US

Stipendien & Auszeichnungen / Grants & Awards
2013              New York Foundation for the Arts/Artspire Grant
2008              Memorial Foundation for Jewish Culture
1998              Mid-Atlantic Arts Foundation, Artist-as-Catalyst Award
1995, 1987    National Endowment for the Arts Fellowship in Painting
1991, 1994    Djerassi Resident Artists Program Residency, Woodside, California
1992              Rockefeller Foundation Artist Residency, Bellagio, Italy
1992              Ucross Foundation Artist Residency, Wyoming
1989              Pollock-Krasner Foundation Award

In Sammlungen vertreten (Auswahl) / in collections represented (selection)
Corcoran Gallery of Art, Washington, D.C., US
National Museum of American Art, Washington, D.C., US
Jewish Museum, New York, NY
Mint Museum, Charlotte, North Carolina, US
Victoria and Albert Museum, London, UK
Contemporary Art Society, UK
Kemper Museum of Contemporary Art Jewish Museum, New York, NY, US
San Jose Museum of Art, California, US,
Memorial Art Gallery, Rochester, New York, US
Huntington Museum of Art, Huntington, West Virginia, US
Blanton Museum of Art, Austin, Texas, US
Denver Art Museum, Denver, Colorado, US
World Bank, Washington, DC, US

Aktuelle Termine
DO | 25.08.2016 | 18:00
Abendführung mit Tapas-Tour
Führung durch die Ausstellung "Sehnsuchtsfels MALLORCA"
mit Anja Doehring und/oder Charlotte Kerner
mehr Informationen
SO | 28.08.2016 | 12:00
Führung
durch die Ausstellung "Sehnsuchtsfels MALLORCA"
mit Anja Doehring und/oder Charlotte Kerner
mehr Informationen
SO | 04.09.2016 | 12:00
Führung
durch die Ausstellung "Sehnsuchtsfels MALLORCA"
mit Anja Doehring und/oder Charlotte Kerner
mehr Informationen
Alle Termine anzeigen
Adresse
St. Annen-Straße 15
23552 Lübeck
Telefon 0451 - 122 41 37 (Kasse)
Telefax 0451 - 122 41 83
Öffnungszeiten
01.01.-31.03. | Di-So | 11-17 Uhr
01.04.-31.12. | Di-So | 10-17 Uhr
Öffnungszeiten
für die Feiertage
Neujahr: geschlossen
Karfreitag: geöffnet
Ostersonntag: geöffnet
Ostermontag: geöffnet
1. Mai: geöffnet
Himmelfahrt: geöffnet
Pfingstsonntag: geöffnet
Pfingstmontag: geöffnet
3. Oktober: geöffnet
Heiligabend: geschlossen
1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
2. Weihnachtsfeiertag: geöffnet
Silvester: geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene / Ermäßigte / Kinder:
7 / 3,50 / 2,50 €